Wanderferien der Berner Wanderwege

Sie wünschen sich abwechslungsreiche und erholsame Wanderferien?

Wir bieten Ihnen attraktive Angebote im In- und Ausland. Diese können Sie dank orts- und fachkundiger Leitung unbeschwert geniessen. Zudem profitieren Sie als Mitglied von Vergünstigungen bei Buchungen auch bei Angeboten unserer Partner Baumeler Wander- und Veloferien sowie bei Imbach und Universal Reisen AG.

 

Wanderferien 2021

  • 6 Tage - Ortasee (I) 18.04. - 23.04.2021
  • 3 Tage - Das Belchen Dreieck (F) 07.05. - 09.05.2021
  • 4 Tage - Auffahrtstage im Zürcher Unterland 13.05. - 16.05.2021
  • 8 Tage - Wanderwoche Bulgarien 18.06. - 25.06.2021
  • 7 Tage - Wanderwoche Malbun (LI) 22.08. - 28.08.2021
  • 8 Tage - Wanderwoche Bayern 12.09. - 19.09.2021

Detaillierte Angaben und Anmeldeformulare werden Mitte Dezember aufgeschalten!

 


Wanderwoche Ortasee (IT)

Der Ortasee ist der kleinste der italienischen Gletscherseen. Im südlichen Teil des Sees liegt die Insel „San Giulio“. Am Ostufer befindet sich der Sacro Monte di Orta, welcher 2003 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde. Auf dem „Girolago“ erkunden wir die Gegend rund um den See und geniessen die kulturellen und landschaftlichen Schätze des oberen Piemonts.

6 Tage: Sonntag, 18., bis Freitag, 23. April 2021

Fritz Brönnimann / Guy Schneider

 

Wanderweekend Belchen (FR)

Das Belchen System umfasst fünf Berge mit dem Namen Belchen im Dreiländereck Frankreich-Deutschland-Schweiz. Es diente schon den Kelten als Sonnenkalender.

3 Tage: Freitag, 7., bis Sonntag, 9. Mai 2021

Hans-Peter Truttmann / Jürg Zwahlen

 

Auffahrtstage im Zürcher Unterland (CH)

Das Zürcher Unterland bietet vielfältige Wandermöglichkeiten: Zu stillen Seelein, auf Aussichtspunkte, zu geschichtsträchtigen Stätten, durch Rebberge und durch Dörfer mit sehenswerten Riegbauten. Es gibt viel zu entdecken in einer für uns Berner unbekannten Gegend.

4 Tage: Donnerstag, 13., bis Sonntag, 16. Mai 2021

Fritz Brönnimann / Jürg Zwahlen

 

 

Wanderwoche Bulgarien (BG)

Nur rund 70 Kilometer südlich der Hauptstadt Sofia beginnt das imposante Gebirgsmassiv Rila. Der nördliche Teil des Rila-Gebirges ist als Skigebiet bekannt, bietet aber auch für Wanderer etliche Leckerbissen. Der höchste Gipfel des ganzen Balkans befindet sich dort, wie auch die sehr beliebten Sieben Seen. Zum Abschluss der Woche besuchen wir Plovdiv, das 2019 Kulturhauptstadt Europas war.

8 Tage: Freitag, 18., bis Freitag, 25. Juni 2021

Simon Johner / Guy Schneider

 

 

Wanderwoche Malbun (LI)

Mit über 400 km Wanderwegen weist Liechtenstein das dichteste Wanderwegnetz Europas auf. Wanderungen für Geniesser im Tal- und Berggebiet gibt es ebenso wie herausfordernde Bergtouren für Geübte.

7 Tage: Sonntag, 22., bis Samstag, 28. August 2021

Hans-Peter Truttmann / Anita Kiener

 

 

Wanderwoche Bayern (DE)

Murnau am Staffelsee liegt ca. 70 km südlich von München im bayrischen Voralpenland. Das malerische Städtchen ist von 3 Seen umgeben und liegt am Rande des grössten mitteleuropäischen Moors. Neben den moorigen Auen sind auch die Berge schnell zu erreichen. Zudem hat diese herrliche Gegend auch kulturell einiges zu bieten.

8 Tage: Sonntag, 12., bis Sonntag, 19. September 2021

Marie-Theres Meyer / Fritz Brönnimann

 

 

Infos: Berner Wanderwege, Tel. 031 340 01 01 oder info@beww.ch

        >> Allgemeine Bedingungen (AGB) der Berner Wanderwege

        >> Conditions générales Berne Rando